»Ich unterstütze die Musikschule, weil sie aus dem kulturellen Leben von Bad Vilbel nicht wegzudenken ist«
Dr. Thomas Stöhr, Bürgermeister der Stadt Bad Vilbel
»Die Musikschule ist unvergleichbar«
Gaby Priesemann, Schülerin seit 17 Jahren
»Wir halten Musikkultur lebendig«
aus dem Leitbild der Musikschule
»Ich unterstütze die Musikschule, weil Musik Alt und Jung verbindet«
Elisabeth Schnorr, Steueramtsfrau
»Die Musikschule ist seit Jahren ein verlässlicher Kooperationspartner der Kurt-Schumacher-Schule«
Franz Wild, Leiter der Kurt-Schumacher-Schule in Karben
"Ich unterstütze gerne die Musikschule, weil mir die musikalische Förderung der Bad Vilbeler und Karbener Kinder sehr am Herzen liegt."
Hilke Bender, Rektorin der Pestalozzischule Karben
»Ich unterstütze die Musikschule, weil Musik Alt und Jung verbindet«
Elisabeth Schnorr, Steueramtsfrau

»Ich unterstütze die Musikschule, weil ich selbst gerne Musik mache«
Hans Georg Mockel, Director of Human Resources, Facility Management and Informatics, European Space Agency (ESA)

Advents- und Weihnachtskonzerte

 

Traditionell findet auch in diesem Jahr eine Reihe vorweihnachtlicher Konzerte statt, freuen Sie sich auf folgende musikalische Termine:

Adventskonzert in Gronau
am Samstag 30. November um 17 Uhr, ev. Kirche Gronau

Adventskonzert  in Okarben
am Sonntag 8. Dezember um 17 Uh, ev. Kirche Okarben

Weihnachtsmarkt in der Wasserburg Bad Vilbel 13. bis 15. Dezember 2019
– Eröffnung mit allen Kinderchören der Musikschule
Freitag, 13. Dezember um 15 Uhr
– CanTONia, Frauenchor der Musikschule
Freitag 13. Dezember um 18:30 Uhr
– X-Mas-Jazzband der Musikschule
Freitag 13. Dezember um 19:30 Uhr
– Blechbläserensemble „KarbenBrass“ der Musikschule,
Samstag 14. Dezember 2019 um 14 Uhr

Weihnachtskonzert in der Christuskirche
am Sonntag, 15. Dezember um 16 Uhr

Vil-harmoniker siegreich beim 7. Hessischen Orchesterwettbewerb

Ergebnisse des 7. Hessischen Orchesterwettbewerbs stehen fest
5 Orchester haben sich für den Deutschen Orchesterwettbewerb qualifiziert


Der 7. Hessische Orchesterwettbewerb fand am vergangenen Wochenende in der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz statt. Hier konnten sich Amateurmusiker aus 12 hessischen Orchestern musikalisch miteinander messen. In 8 Kategorien von Sinfonie- und Kammerorchester, über Blasorchester und Big Bands bis zu den Zupf-Ensembles zeigten mehr als 450 Musikerinnen und Musiker beeindruckende Leistungen, für die man in zahlreichen Übungsstunden viel Zeit und Freude am Musizieren investiert hat.
5 Orchester schafften die Qualifikation für den Deutschen Orchesterwettbewerb 2020, der anlässlich des Jubiläums „250 Jahre Beethoven“ vom 16. bis 24. Mai 2020 in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis stattfindet. Con Favore des Mandolinen und Gitarrenvereins 1923 Wickenrode e. V. erreichte mit 24 Punkten die höchste Punktzahl im Wettbewerb und wird Hessen in der Kategorie C1a-Zupforchester beim Deutschen Orchesterwettbewerb vertreten. Ebenfalls mit hervorragendem Erfolg wurden in der Kategorie A1-Sinfonieorchester die Vil-harmoniker aus Bad Vilbel bewertet und weitergeleitet.

Weiterlesen

Konzert des Fachbereichs Tasten

Klaviermusik für Mondsüchtige, Nachwuchsastronauten und Tastenmenschen

Sonntag, 24.11.19, 11:00 Uhr, Bürgerzentrum Karben

Zum 50sten Jahrestag der Mondlandung stellt sich der Fachbereich Tasten der Musikschule Bad Vilbel/Karben mit Musik und Texten zum Thema Mond, Gestirne und Weltall vor.

Am Sonntag, den 24. November erklingen im Bürgerzentrum Karben u. a. Stücke aus Karlheinz Stockhausens  TIERKREIS, Claude Debussys  ET LA LUNE DESCEND SUR LE TEMPLE QUI FUT, eines der  MOON PICTURES von Edward MacDowell und Eigenkompositionen von Schülerinnen und Schülern der Klavierklassen. Zur Magie von Nacht und Dunkelheit gesellen sich außerdem Stücke aus Film- und Unterhaltungsmusik.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über Ihre Spende.

Live!

Fachbereichskonzert der Rockademy

Das letzte LiVE in diesem Jahr findet am Freitag, den 13. Dezember 2019 um 19:00 Uhr in der wundervollen Atmosphäre der Kulturscheune des JuKuZ’ Karben statt.

Genießen Sie bei einem Kaltgetränk das abwechslungsreiche Programm aus Band- und Solobeiträgen in aller stilistischer Vielfalt der Pop- und Rockmusik – präsentiert von der Rockademy Bad Vilbel & Karben.

Der Eintritt ist wie immer frei!


Vil-belCanto

Nach 24 Jahren unter der Chorleitung von Benedikt Bach steht dem Musikschulchor Vil-belCanto eine neue Ära bevor. Benedikt Bach verlässt die Musikschule, weil er in der Karriereleiter eine Stufe nach oben klettern durfte und nun eine Musikschule leiten wird.

Aber es liegen in jedem Neuanfang ja auch Chancen. So freut sich der junge Daniel Görlich, ab September den Musikschulchor leiten zu dürfen.

Daniel Görlich ist ein „echtes Musikschulkind“ und kennt auch Vil-belCanto bereits aus unterschiedlichen Perspektiven: als Sänger und als Chorleiter. Er hatte seinen alten Geigenlehrer Benedikt Bach in dessen Abwesenheit vertreten. Daniel Görlich ist trotz seiner erst 29 Jahre erfahrener Chorleiter, wie Sie in seiner Vita eindrucksvoll nachlesen können.

Falls Sie Lust haben, mitzusingen, dann kommen Sie einfach dienstags abends um 20:30 Uhr in die Musikwerkstatt in der Alten Mühle und singen Sie mit!

Weiterlesen

Jazzchor „Vocalites“ startet ab September NEU an der Musikschule

Der Jazzchor „Vocalites“ startet ab September neu an der Musikschule Bad Vilbel und Karben.

Das Angebot richtet sich an fortgeschrittene Sängerinnen und Sänger, die gerne Jazzstandards und Popsongs mehrstimmig arrangiert singen wollen.

Die Chorleitung übernimmt Claudia Lemperle (s.Bild).

Sie sagt über ihren Unterricht:

„Ich unterrichte die Schwerpunkte Jazz, Pop und Singer-Songwriter. Jazz- und Populargesang, sowie Musikpädagogik habe ich an Dr. Hochs Konservatorium in Frankfurt studiert und viele Erfahrungen live und im Studio gerade auch im chorischen Bereich gesammelt.

Beim Singen entsteht eine Verbundenheit von Körper und Seele, durch Emotionen wird jede Stimme einzigartig.

In meinem Gesangsunterricht zeige ich Dir alle technischen Grundlagen und wir entwickeln gemeinsam deine einzigartige Stimme!“

Die Proben finden immer Montags von 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr in der Rockademy statt.

Anmeldungen erhalten Sie im Musikschulbüro oder als Download hier auf der Homepage.


Eltern-Baby-Kurs

Neuer Kurs auf dem Heilsberg für Babys von 3 Monaten bis 1 ½ Jahren und einem Eltern-/Großelternteil
Dienstag, 14.15 im Musikraum der Ernst-Reuter-Schule

Die Leiterin, Frau Gerner-Kohrs, freut sich auf fröhliche Stunden!

Babys erkunden freudig alles was raschelt, klingelt oder interessante Tasterlebnisse verspricht – das ist der richtige Moment, um Rasseln, Trommeln und Schellen zu erforschen. Auf dem Arm der nahen Bezugsperson die Bewegung des Tanzens oder die Resonanz des Singenden zu spüren sind für Babys intensive musikalische Erlebnisse.

Carmina Burana CD

Wie sicherlich viele von Ihnen mitbekommen haben, waren unsere beiden Aufführungen von Carl Orffs „Carmina Burana“ sehr erfolgreich.

Falls Sie die Erinnerung hieran wach halten möchten, oder unser Konzert miterleben wollen, da Sie bei den LIVE-Aufführungen vielleicht verhindert waren, haben Sie die Möglichkeit, unsere CD im Büro der Musikschule zu erwerben.

 

Kommen Sie einfach rein – wir freuen uns auf Ihren Besuch!