Von 0 bis 99 …

Unterrichtsangebote nach Alter

Die Musikschule bietet für jedes Alter und für jeden Geschmack den passenden Unterricht. Optimal ist ein früher Beginn – je früher, desto besser, aber das altersgemäße Angebot! Natürlich ist es nie zu spät, den Weg in das Reich der Musik zu beginnen oder ihn – nach langer Pause durch das Berufsleben – wieder aufzunehmen.

fauerbach

 

senioren

 

Für die Jüngsten:
Unsere Kurse für die Jüngsten beginnen noch vor dem ersten Geburtstag des Kindes in kleinen Gruppen, die sowohl für Kinder als auch für Eltern zahlreiche musikalische und andere Erfahrungs- und Kommunikationsmöglichkeiten bieten.

Babys und Kleinkinder:

3 Monate – Läufer Musik für Babys
Läufer – 3 Jahre Eltern-Kind-Kurs
3 – 4 Jahre Musikalische Frühförderung mit variabler Beteiligung der Eltern; nach Bedarf auch ausschleichend; in der Kita ohne Eltern
4 – 5 Jahre Musikalische Früherziehung 1
5 – 6 Jahre Musikalische Früherziehung 2, Minisänger

 

Schulkinder:

Erstklässler Instrumentenkarussell oder frühinstrumentaler Gruppen- und Einzelunterricht
6 – 7jährige Musikschiff (musikalische Grundausbildung, MGA)

 

Erwachsene:

In jedem Alter kann mit jedem Instrument begonnen werden – vorausgesetzt, man hat Zeit zum Üben und Geduld mit sich selbst, denn ein Instrument zu erlernen ist ein langer Prozess, über den sich Kinder erfahrungsgemäß weniger Gedanken machen als Erwachsene.

Egal, ob jemand vor vielen Jahren einmal ein Instrument gespielt hat und es wieder „aufwärmen“ oder ganz neu anfangen möchte, sich mit Musik zu beschäftigen – unsere Lehrkräfte stehen als Lernpartner gerne zur Verfügung. Wer in einem Ensemble mitspielen möchte, findet hier vielleicht sogar genau die richtigen Menschen mit den gleichen Interessen.

60+
Wer aus dem aktiven Berufsleben ausgestiegen ist, hat ein Recht darauf, Dinge zu tun die Freude machen. Neben dem Instrumentalunterricht gibt es auch die Möglichkeit, gemeinsam mit Anderen zu musizieren, z. B. bei „Rondo Antico“, dem Sing- und Musizierkreis für Senioren. Hier kann man sowohl mit als auch ohne Instrument mit viel Spaß gemeinsam Lieder und Tänze singen und spielen.

 

Das Ensemble probt montags von 10.00 – 11.30 Uhr in der Musikwerkstatt der Alten Mühle in Bad Vilbel. Einfach vorbeikommen und zwei Mal kostenlos teilnehmen um zu sehen, ob dies das richtige Angebot ist.