Gudrun Jeggle

 Violine

Seit 2004 bin ich an der Musikschule Bad Vilbel tätig.

Zu meinem Unterricht:
Ich unterrichte, weil
– es mir Freude macht,
– ich Kinder und Jugendliche für Musik begeistern möchte
– sich durch eine musikalische Ausbildung Körpergefühl, emotionale Ausdrucksfähigkeit, soziale Kompetenz, Selbstvertrauen und Konzentrationsfähigkeit entwickelt.

In der Vermittlung ist mir besonders wichtig:
– von Anfang an auf natürliche Bewegungsabläufe zu achten,
– dass gute technische Grundlagen für das Geigenspiel gelegt werden, auf die im Laufe der Ausbildung aufgebaut werden kann, denn Fehlhaltungen sind später sehr schwer zu korrigieren,
– genaues und gründliches Arbeiten, die Schüler im Unterricht so auf den Lernprozess zu Hause vorzubereiten, dass effektiv geübt werden kann,
– Freude am Musizieren, die Vielfalt der Geige entdecken von der klassischen Musik bis zur Folklore, vom solistischen bis zum Ensemblespiel.

Veröffentlichungen: Mitherausgeberin von „Das Geigenbuch“ beim Peters-Verlag

Internetseite: www.limesquartett.de