Berit Backhaus

Oboe, Musikgarten, Eltern-Kind-Kurse, Musikalische Früherziehung

Seit 2007 bin ich an der Musikschule Bad Vilbel tätig

Zu meinem Unterricht:
Ich unterrichte, weil ich meine eigene Begeisterung für die Musik gerne weitergeben möchte. Die Weitergabe der Musik bereitet mir auch im Elementarbereich viel Freude. Die abwechslungsreiche Arbeit mit Kindern vom Baby- bis zum Schulalter, teilweise mit ihren Eltern zusammen hat für mich etwas Erfrischendes. Es macht mir Spaß, sie darin begleiten und inspirieren zu dürfen, ihre musikalischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln und sich beim gemeinsamen Musik-Erleben und Gestalten als wertvoller Teil einer Gruppe zu empfinden.

Wer sich für die Oboe entscheidet, bleibt fast immer dabei, ist er doch ein überall gern gesehener Spielpartner in Ensembles, Orchestern und kleineren Kammermusikgruppen, egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener. Die Antworten meiner Oboenschüler auf die Frage, warum sie so ein seltenes Instrument lernen, reichen von „weil ich in einem Orchester mitspielen will“ über „weil es schön klingt“ bis zu „es macht Spaß und es machen nicht so viele“. Spaß und Freude am Musizieren alleine und mit anderen zusammen, eine fundierte Blastechnik und Tongestaltung, fingertechnische Fähigkeiten und musikalisches Ausdrucksvermögen sind Kernpunkte meines Unterrichts.