Kontrabass

kontrabassklein

Der Kontrabass ist das tiefste und größte Streichinstrument und hat ein weites Einsatzgebiet vom modernen Sinfonieorchester bis zum Jazz und zur Weltmusik. Der Name Kontrabass leitet sich von der Kontraoktave ab, deren Töne mit dem Instrument erzeugt werden können.

Kontrabassspieler sind sehr gefragt und können in allen musikalischen Stilen glücklich werden. An unserer Musikschule gibt es wahlweise „klassischen“ Kontrabassunterricht und den Schwerpunkt „Jazz“.

Mit dem größten Instrument der Streicherfamilie können Kinder bereits ab dem 6. Lebensjahr beginnen, denn es gibt größenangepasste Instrumente für jede Körpergröße.