Gesang

Singen macht glücklich!

 

Stimme1
Unsere Stimme ist das Instrument, das wir täglich beim Sprechen und Singen benutzen. Sie ist Teil unserer Persönlichkeit, und wir drücken mit ihr unsere Gefühle auf natürliche Weise aus. Musizieren mit der Stimme wird an unserer Musikschule großgeschrieben, und der Einstieg kann in jeder Lebensphase beginnen. Doch auch hier gilt: je früher desto besser.
Daher bieten wir das Singen in verschiedenen Unterrichts-formen, Stilrichtungen, Altersstufen und Ensembles an.

Gesangsunterricht und Stimmbildung im Einzel– und Gruppenunterricht
Fundierte Gesangsausbildung für Anfänger und Fortgeschrittene ab ca. 13 Jahren bis 60plus.

Inhalte
• Kennenlernen der eigenen Stimme
• Wohlfühlen und Sicherheit beim Singen, Körpergefühl
• Gute und organische Atemtechnik, Bauchatmung, Stütze
• Funktionales Stimmtraining, Vokalausgleich, Artikulation
• Ausbau der eigenen Fähigkeiten
• Vermittlung von Ausdruck und Bühnenpräsenz, Bühnenerfahrung

Stile
• Barock
• Klassik
• Musical
• Pop, Rock

Unterrichtsformen
• Einzelunterricht
• Gruppenunterricht für zwei und mehr Stimmen
• Band-Coaching
• Chöre

Ensemblearbeit
• Gemeinsam musizieren mit Instrumentalisten
• mehrstimmiger Gesang

Und dann gibt es noch für Interessierte
• Gehörbildung
• Harmonielehre und Songanalyse
• Improvisation, Interpretation
• Unterstützung beim Songschreiben
• Vorbereitung von Studioarbeit
• Hochschulvorbereitung
• Wettbewerbsteilnahme wie z.B. bei „Jugend musiziert“ u.a.

Auftrittsmöglichkeiten/Konzerte
• Hauskonzerte (monatlich)
• Fachbereichskonzerte mit Themenschwerpunkt
• Chorkonzerte a-cappella oder mit diversen Begleitungen
• Weihnachtskonzerte mit Orchester und Instrumentalensembles
• fachübergreifende Konzerte mit anderen Fachbereichen

Mit dem Fachbereich Rock/Pop/Jazz
• Songs (unplugged)
• Live (mit Bands)
• open stage (für Anfänger)