1. Schulwettbewerb der Dr. Irmgard und Hermann Neumann-Stiftung

Preisträger der Musikschule Bad Vilbel und Karben

violin-516023-frei

Am Samstag den 19.3.2016 fand der erste Wettbewerb der Dr. Irmgard und Hermann Neumann-Stiftung statt. Er richtete sich in diesem Jahr an Streicher.
Folgende Schüler der Musikschule Bad Vilbel und Karben  haben beim Schulwettbewerb mitgemacht…….. und Preise erhalten:

Altersgruppe A (Unterstufe 6-10 Jahre):
1.Preis Marlene Böhm
2.Preis Amelie Gruber
3.Preis Julia Grabner

Altersgruppe B (Mittelstufe 11-15 Jahre)
3.Preis Elisabeth Winter
Mit gutem Erfolg teilgenommen Mira Lange(sie war mit Abstand die jüngste Teilnehmerin in dieser Altersgruppe mit 11 Jahren)

Alle Schüler werden von Dorothea Rohdmann im Fach Violine unterrichtet.

Der Schulwettbewerb der Dr. Irmgard und Hermann Neumann-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Zentrum zur Förderung musikalisch Begabter widmet sich der Förderung besonders begabter Kinder und Jugendlicher mit dem Schwerpunkt „musikalische Ausbildung“. Der erste Preis beinhaltet ein Unterrichtsstipendium für ein Jahr.