Preisträger

Die Wettbewerbe „Jugend musiziert“ werden seit 1963/64 jährlich als Regional-, Landes- und Bundeswettbewerb durchgeführt. Teilnehmer sind Kinder und Jugendliche bis zu einem Höchstalter von 20 Jahren für die Instrumentalfächer, von 25 Jahren für Gesang.

Jugend musiziert wird in Regional- und Landeswettbewerben und einem Bundeswettbewerb ausgetragen. Die Wettbewerbskategorien für Solisten und kleine Gruppen bis zu sechs Spielern wechseln jedes Jahr.


Jugend Musiziert Regional 2016

Viele Preisträger beim Regionalwettbewerb

Jumulogo_rot

Am Wochenende 6./7. Februar 2016 fanden in Frankfurt die Regionalwettbewerbe für Jugend Musiziert statt. Die Musikschule Bad Vilbel und Karben hatte wieder viele Preisträger. Wir gratulieren den Gewinnern und ihren Lehrkräften.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen

Jugendmusikpreis 2015

Kammermusik und Liedgesang

Als „beeindruckend“ wurde die Leistung von

Ann-Kathrin Gruss, Violine/Klasse Gudrun Jeggle
Lukas Reichert/Violine Gudrun Jeggle
Lisa Reichert, Cello/extern

von der Jury bewertet, als sie vor der Jury spielten. Für ihre hervorragende Leistung erhielten sie einen 1. Preis in der Altersgruppe 1 beim Jugendmusikpreis 2015.

 


Jugend Musiziert Landeswettbewerb 2016

Musikschule Bad Vilbel und Karben e.V. beim Wettbewerb überaus erfolgreich

JugMusLand2016

Jumulogo_rot Nach dem erfolreichen Wettbewerb:
die Preisträger v. li.: Alisa Olf, Emilia Meyer, Maria Schubert, die in der Kategorie Klavier-Kammermusik einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb erhalten haben.

Weiterlesen

Jugend Musiziert Bundeswettbewerb 2017

Musikschule Bad Vilbel und Karben e.V. beim Wettbewerb überaus erfolgreich

Vom 1. bis 8. Juni  2017 fanden in Paderborn die Bundeswettbewerbe für Jugend Musiziert statt. Die Musikschule Bad Vilbel und Karben hatte wieder einige Preisträger. Wir gratulieren den Gewinnern und ihren Lehrkräften.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen

Jugend Musiziert 2015 – Bundeswettbewerb

Drei Preisträger an der Musikschule Bad Vilbel und Karben

Weiterlesen

Mendelsohn-Wettbewerb 2017

Unser Unterricht trägt Früchte, tolle Erfolge !

Bei dem Mendelsohn-Wettbewerb am 20./21.05.2017 haben
die Schüler/innen in folgenden Bereichen erfolgreich den ersten
und zweiten Platz belegt. Die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen

Jugend musiziert 2015

Landeswettbewerb

Am Wochenende 28./29. März 2015 haben die im Regionalwettbewerb weitergeleiteten Schülerinnen und Schüler  der Musikschule Bad Vilbel und Karben erfolgreich am Landes-Wettbewerb „Jugend Musiziert“ teilgenommen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen

Jugend musiziert 2015 Regionalwettbewerb

Wieder viele Preisträger in der Musikschule Bad Vilbel und Karben

Am Wochenende 7./8. Februar 2015 haben wieder Schülerinnen und Schüler  der Musikschule Bad Vilbel und Karben erfolgreich am Regional-Wettbewerb „Jugend musiziert“ teilgenommen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen

MUSIKPREIS 2016

Unsere Schüler erzielen 1. Preis

Lions-WettbewerbJna2017

Kammermusik und Liedgesang sind die konzentrierteste Form des Musizierens. Am 10. Dezember 2016 veranstaltete der Lions-Club Friedrichsdorf-Limes die sechste Auflage des Musikwettbewerbs, der dieses Ensemblespiel fördern soll. Der Wettbewerb ist für Ensembles zwischen 2 und 8 Musikern ausgeschrieben. Es sind ausschließlich akustische Instrumente bzw. Gesang zugelassen.

Das Duo Ann-Kathrin Gruss  und Lukas Reichert (extern) hat in der Altersgruppe 1 teilgenommen und einen 1.Preis erzielt. Beide haben Unterricht  bei Gudrun Jeggle.

Wir gratulieren und freuen uns über die Auszeichnung

Preisträger 2013

Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert“

Violine Solo, Altersgruppe I A:
Marlene Böhm (Geigenklasse Dorothea
Rohdmann) (Altersgruppe IA),24 Punkte, 1. Preis. Marlene ist noch zu jung für den Landeswettbewerb.
Elisa Podlyesny (Geigenklasse Dorothea Rohdmann), 24 Punkte, 1. Preis. Elisa ist noch zu jung für den Landeswettbewerb.

Weiterlesen

Jugend musiziert 2017

Musikschule Bad Vilbel und Karben e.V. beim Wettbewerb überaus erfolgreich

Am Wochenende 25./26. März 2017 fanden in der Landesmusikakademie Schlitz die hess. Landeswettbewerbe für Jugend Musiziert statt. Die Musikschule Bad Vilbel und Karben hatte wieder viele Preisträger. Wir gratulieren den Gewinnern und ihren Lehrkräften.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen

1. Schulwettbewerb der Dr. Irmgard und Hermann Neumann-Stiftung

Preisträger der Musikschule Bad Vilbel und Karben

violin-516023-frei

Am Samstag den 19.3.2016 fand der erste Wettbewerb der Dr. Irmgard und Hermann Neumann-Stiftung statt. Er richtete sich in diesem Jahr an Streicher.
Folgende Schüler der Musikschule Bad Vilbel und Karben  haben beim Schulwettbewerb mitgemacht…

Weiterlesen

Wettbewerbe 2012

Alfred-Csammer-Violin-Wettbewerb

Emilia Meyer (10 Jahre) aus der Geigenklasse von Gudrun Jeggle, 3. Preis

„Jugend Musiziert“ – Bundeswettbewerb

Patrick Wolf (Gitarrenklasse Stephan Werner), 1. Preis
Johanna Schubert (Geigenklasse Gudrun Jeggle), 2. Preis
Simon Ehrler (Gitarrenklasse Alexandros Roussos) 3. Preis

Landeswettbewerb „Jugend Musiziert“

Weiterlesen

Mendelssohn-Wettbewerb 2016

header2

In der Wertung Kammermusik für Klavier und Streicher in der Altersgruppe D erzielten
Hannah Leah Fries Violine Klasse Gudrun Jeggle
Theresa Farnung Viola Kasse Berit Lang
Henrik Pless Klavier (als Gast)
einen 1. Preis Laureat mit 29 Punkten

In der Wertung Streicher Solo Altersgruppe B erzielte
Ruth Helene Weidner, Violine Gudrun Jeggle
einen 1. Preis mit 30 Punkten ( Höchstpunktzahl )

In der Wertung Streicher Solo Altersgruppe D erzielte
Eva-Maria Winter, Violine Dorothea Rohdmann
einen 1. Preis mit 26 Punkten

In der Wertung Kammermusik für Klavier und Streicher in der Altersgruppe E erzielten
Anna-Maria Farnung, Violine Klasse Gudrun Jeggle
Daniel von Savigny Cello, Klasse Sabine Krams
Yunus Gülegen Klavier, Klasse Benjamin Schütze
einen 1. Preis mit 30 Punkten (Höchstpunktzahl)

Herzlichen Glückwunsch!


Jugend Musiziert Bundeswettbewerb 2016

Musikschule Bad Vilbel und Karben e.V. beim Wettbewerb überaus erfolgreich

Jumulogo_rot

Vom 12. bis 19. Mai 2016 fand in Kassel der 53. Bundeswettbewerb für Jugend Musiziert statt. Die Musikschule Bad Vilbel und Karben hatte bei den Landeswettbewerben einige Teilnehmer, die sich qualifiziert und jetzt auf Bundesebene Preise geholt haben. Besonders hervorzuheben ist der 1. Platz mit 25 Punkten – auf Bundesebene eine ganz besonders herausragende Leistung!

Wir gratulieren den Gewinnern und ihren Lehrkräften.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen