Die Schule

Das unterscheidet die Musikschule Bad Vilbel und Karben e.V. von Privatmusiklehrern:

Die Musikschule Bad Vilbel e.V. ist Mitglied im „Verband deutscher Musikschulen“ (VdM) www.musikschulen.de). Diese Mitgliedschaft ist ein Gütesiegel, das ein umfassendes Unterrichtsangebot mit Ergänzungsfächern und qualifiziertem Lehrpersonal garantiert.

Breiten- und Spitzenarbeit sind in einer Hand. So werden Begabungen rechtzeitig erkannt und optimal gefördert.
Neben dem reinen Instrumentalunterricht hält die Musikschule ein großes Angebot an Ergänzungsfächern bereit, in denen das Gelernte im gemeinsamen Musizieren bei Projekten, in Ensembles, Kammermusikgruppen, Bands und Orchestern umgesetzt wird. Musizierfreizeiten ergänzen den sozialen Aspekt des Musizierens.

Die Musikschule kooperiert mit zahlreichen städtischen Institutionen und hält viele unterschiedliche Dienstleistungen bereit.

Durch die Gemeinnützigkeit können Sondermittel der öffentlichen Hand und (Spenden-) Gelder privater und anderer Geldgeber als Sozial-, Begabten- oder Familienförderung oder in Form von Projekten an die Nutzer weitergegeben werden.