»Ich unterstütze die Musikschule, weil sie aus dem kulturellen Leben von Bad Vilbel nicht wegzudenken ist«
Dr. Thomas Stöhr, Bürgermeister der Stadt Bad Vilbel
»Ich unterstütze die Musikschule, weil Musik eine Brücke zwischen den Menschen ist«
Marlene Schröder-Greim, Vorstandsmitglied im Trägerverein
»Ich unterstütze die Musikschule, weil Musik Alt und Jung verbindet«
Elisabeth Schnorr, Steueramtsfrau
»Ich unterstütze die Musikschule, weil ich selbst gerne Musik mache«
Hans Georg Mockel, Director of Human Resources, Facility Management and Informatics, European Space Agency (ESA)
»Ich unterstütze die Musikschule; sie bietet musikalische Bildung und veranstaltet wunderschöne Konzerte«
Ingrid Lenz, Stadtverordnetenvorsteherin der Stadt Karben
»Die Musikschule ist seit Jahren ein verlässlicher Kooperationspartner der Kurt-Schumacher-Schule«
Franz Wild, Leiter der Kurt-Schumacher-Schule in Karben
»Die Musikschule ist unvergleichbar«
Gaby Priesemann, Schülerin seit 17 Jahren
»Wir halten Musikkultur lebendig«
aus dem Leitbild der Musikschule

Beweglicher Ferientag am Faschingsdienstag

Unterricht entfällt

GlockenspielBunt

Da unsere Lehrkräfte, wie auch die Lehrer an den öffentlichen Schulen, einen Anspruch auf einen dritten beweglichen Ferientag haben, wurde bei uns schon vor einigen Jahren der Faschingsdienstag dafür festgelegt. Erfahrungsgemäß sagen an diesem Tag viele Schüler ihren Unterricht ab.

Unsere Schule, einschließlich Sekretariat, bleibt am 28. Februar 2017 geschlossen.

Wir bitten dies zu beachten.

Und jetzt gemeinsam!

Kooperation zwischen Stadtkapelle Bad Vilbel und der Musikschule Bad Vilbel und Karben e.V. besiegelt

stadtkapelle_logo_layout_final_RZ_Notenschlüssel

Ab sofort wird es ein gemeinsames Arbeiten mit der Stadtkapelle und der Musikschule geben. Ein Kooperations-Vertrag wurde am vergangenenDienstag für die Stadtkapelle von Alexander Fry und Maike Jordan und für die Musikschule von Jürgen Werner gemeinsam mit Claudia Hölbling unterzeichnet.

Weiterlesen

Jugend musiziert 2017

54. Regionalwettbewerb

JugMusRegionalFeb2017

Am Wochenende 4./5. Februar 2017 fanden in Frankfurt die Regionalwettbewerbe für Jugend Musiziert statt. Die Musikschule Bad Vilbel und Karben war wieder überaus erfolgreich und hatte viele Preisträger. Wir gratulieren den Gewinnern und ihren Lehrkräften.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen

Kündigung, Kurswechsel, Gruppentrennung

Halbjahreswechsel zum 31.1.2017 – Fristen, Neueinteilung

§ § §

 

Zum Halbjahreswechsel, am 31.1.17, werden wieder Plätze bei uns frei, die wir ab Januar vergeben. Allerdings sind das nicht so viele, wie zum Schuljahreswechsel, weshalb sich Gruppeneinteilungen mangels passender Spielpartner nur schwer realisieren lassen. Die Einteilung erfolgt nach Eingangsdatum Ihrer Anmeldung, wobei interne Wechsel von Lehrkraft, Fach oder Gruppenveränderungen bevorzugt bearbeitet werden, wenn sie fristgerecht vorliegen.

Durch Stornierungen und Ummeldungen werden im Laufe des Halbljahres immer noch einzelne Plätze frei, es kann durchaus sein, dass Sie kurzfristig den gewünschten Platz erhalten. Falls es zu langen Wartelisten in einzelnen Fächern kommen sollte, werden wir versuchen, noch weitere Kapazitäten zu schaffen, es sind auch noch einige Lehrproben für Neueinstellungen geplant. Wir bitten um etwas Geduld.

Falls es noch einen passenden Platz für Sie oder Ihr Kind geben wird, …

Weiterlesen

Tenöre werden bewundert, Bässe begehrt

Männerstimmen gesucht

Vil-belCanto Logo 4fbg

Der Chor der Musikschule Bad Vilbel und Karben Vil-belCanto braucht stimmkräftige Unterstützung im Tenor und Bass.

Gesungen werden Lieder aus diversen Stilrichtungen sowie Werke großer Meister. Und wer schon immer mal auf der Bühne der Burgfestspiele Bad Vilbel stehen wollte, kann auch beim Musical „Evita“ dabei sein.

Vorbei kommen und mitsingen! Wir freuen uns auf neue Stimmen!

Die Proben finden montags von 20.30 bis 22.00 Uhr in der Musikwerkstatt der Alten Mühle Bad Vilbel, Lohstraße 13 statt
Leitung: Benedikt Bach.

www.vilbelcanto.de

MUSIKPREIS 2016

Unsere Schüler erzielen 1. Preis

Lions-WettbewerbJna2017

Kammermusik und Liedgesang sind die konzentrierteste Form des Musizierens. Am 10. Dezember 2016 veranstaltete der Lions-Club Friedrichsdorf-Limes die sechste Auflage des Musikwettbewerbs, der dieses Ensemblespiel fördern soll. Der Wettbewerb ist für Ensembles zwischen 2 und 8 Musikern ausgeschrieben. Es sind ausschließlich akustische Instrumente bzw. Gesang zugelassen.

Das Duo Ann-Kathrin Gruss  und Lukas Reichert (extern) hat in der Altersgruppe 1 teilgenommen und einen 1.Preis erzielt. Beide haben Unterricht  bei Gudrun Jeggle.

Wir gratulieren und freuen uns über die Auszeichnung


Termine und Kurse im Elementarbereich

Neue Kurse ab September 2016 – vereinzelt noch freie Plätze!

zlp_MusikschuleZuschnitt42_fau
Foto Christine Fauerbach

Jetzt noch schnell anmelden!

Wer seinem Kind etwas ganz Besonderes zukommen lassen möchte, sollte unbedingt einen Anfang mit der Musikschule machen. Der frühe Umgang mit der Musik kann zu einer großen Liebe für das ganze Leben führen. Die Musikalische Früherziehung bietet

Weiterlesen