»Ich unterstütze die Musikschule, weil sie aus dem kulturellen Leben von Bad Vilbel nicht wegzudenken ist«
Dr. Thomas Stöhr, Bürgermeister der Stadt Bad Vilbel
»Ich unterstütze die Musikschule, weil Musik eine Brücke zwischen den Menschen ist«
Marlene Schröder-Greim, Vorstandsmitglied im Trägerverein
»Ich unterstütze die Musikschule, weil Musik Alt und Jung verbindet«
Elisabeth Schnorr, Steueramtsfrau
»Ich unterstütze die Musikschule, weil ich selbst gerne Musik mache«
Hans Georg Mockel, Director of Human Resources, Facility Management and Informatics, European Space Agency (ESA)
»Ich unterstütze die Musikschule; sie bietet musikalische Bildung und veranstaltet wunderschöne Konzerte«
Ingrid Lenz, Stadtverordnetenvorsteherin der Stadt Karben
»Die Musikschule ist seit Jahren ein verlässlicher Kooperationspartner der Kurt-Schumacher-Schule«
Franz Wild, Leiter der Kurt-Schumacher-Schule in Karben
»Die Musikschule ist unvergleichbar«
Gaby Priesemann, Schülerin seit 17 Jahren
»Wir halten Musikkultur lebendig«
aus dem Leitbild der Musikschule

Jugend-musiziert 2018

Unsere Schüler waren auch dieses Jahr sehr erfolgreich bei Jugend-musiziert.

Kategorie Posaune solo:

Altersgruppe II: Tobias Reuter (Klasse Simon Gößling) 1. Preis mit 25 Punkten und Weiterleitung zum Landeswettbewerb,

Begleitung Manuel Rao (Klasse Klaus Dreier)

Altersgruppe II: Keanu Wolff (Klasse Simon Gößling) 1. Preis mit 23 Punkten und Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Kategorie Duo Streichinstrument / Klavier:

Altersguppe II: Ruth Helene Weidner (Klasse Gudrun Jeggle), Violine und Karin Fukuda, Klavier 1. Preis mit 24 Punkten und Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Altersgruppe II: Ann-Kathrin Gruss (Klasse Gudrun Jeggle), Violine und Amicie von Rom, Klavier 1. Preis mit 22 Punkten

Altersgruppe III: Sophie Wohl (Klasse Gudrun Jeggle), Violine und Leha Ichikawa, Klavier, 1. Preis mit 22 Punkten

Altersgruppe IV: Lena Michelle Kolesnikov (Klasse Gudrun Jeggle), Violine und Henrik Pless, Klavier 1. Preis mit 23 Punkten und Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Altersgruppe V: Emilia Meyer (Klasse Gudrun Jeggle), Violine und Alisa Olf, Klavier 1. Preis mit 24 Punkten und Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Kategorie Querflöte solo:

Altersgruppe III: Denise Stieber (Klasse Natascha Siao) 2. Preis mit 19 Punkten

Altersgruppe III: Philipp Adam (Klasse Natascha Siao) 1. Preis mit 23 Punkten und Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Altersgruppe III: Lilli Pirschel (Klasse Natascha Siao) 1. Preis mit 24 Punkten und Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Kategorie Klarinette solo:

Altersgruppe III: Wolfram Leo (Klasse Zoltán Kovács) 1. Preis mit 21 Punkten

Altersgruppe III: Fabian Pflug (Klasse Zoltán Kovács) 2. Preis mit 18 Punkten

Altersgruppe V: Isabella Bauer (Klasse Zoltán Kovács) 1. Preis mit 22 Punkten

Kategorie Begleitung zum Soloinstrument Blockflöte:

Altersgruppe IV: Louise Schieber, Blockflöte und Merle Hartart (Klasse Isabella Kreith), Klavier in der Begleitwertung 1. Preis mit 22 Punkten

Kategorie Gitarre solo:

Altersgruppe Ib: Marie Rohloff (Klasse Julia Zielinski) 1. Preis mit 22 Punkten

Altersgruppe II: Nathan Theiler (Klasse Julia Zielinski) 1. Preis mit 23 Punkten und Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Kategorie Blockflöte solo:

Altersgruppe II: Konrad Backhaus (Klasse Marie Deller) 1. Preis mit 24 Punkten

Wir gratulieren sehr herzlich allen Schülern und Lehrkräften zu diesem hervorragenden Ergebnis!

Defekte Telefonanlage

Unsere Telefonanlage ist defekt !!!

 

Leider ist die Musikschule in Bad Vilbel z. Zt. telefonisch nicht erreichbar.

Wir versuchen den Fehler schnellstmöglich zu beheben.

Bitte nutzen Sie unseren Mail-Kontakt unter info@musikschule-bad-vilbel.de.

Vielen Dank für ihr Verständnis.


Gesangsworkshop

Am 10. März bietet der Fachbereich Rockademy einen Workshop für interessierte Jugendliche ab ca. 13 Jahren an.

Drei professionellen Gesangscoaches studieren die Songs und die Backing-Vocals ein, geben Tipps zur Erarbeitung eines Lieds, zum Einsingen, zur Interpretation und zur Performance, und beantworten Deine Fragen. Vielleicht spielst Du auch ein Instrument und weißt nicht, wie Du Dich selbst begleiten kannst? Auch daran wollen wir arbeiten!

 

 

Es freuen sich auf Dich: Natascha Grin, Claudia Lemperle und Stefanie Ruck

Zum Anmeldeformular geht es hier.

Familiensingen in der Musikschule

Offenes Singen für Kinder, Eltern, Großeltern, Cousins, Tanten…..

comic-familiensingen

Familiensingen

Offenes Singen für Kinder, Eltern, Großeltern, Cousins, Tanten…..

Samstag, 3. März 2018 von 11 – 12 Uhr in der Musikwerkstatt Alte Mühle Bad Vilbel, Lohstraße 13

Wir laden herzlich zum Familiensingen ein – einem offenen Singen für Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren in Begleitung, unter der Leitung von zwei erfahrenen Musikpädagoginnen. Im März sind das Frau Backhaus und Frau Hu.

Es ist kostenfrei und flexibel – einfach kommen und mitmachen!

Mit einem Begrüßungslied geht es los: wir wollen die eigene Stimme in ihrer Ausdrucksfähigkeit erleben, wollen mit Stimme, Klängen, Gesten und Bewegung gemeinsam Rhythmus und Musik erfahren – und natürlich: Wir wollen singen!

Geschwister, Freunde und Freundinnen, Cousins und Cousinen dürfen natürlich mitkommen. Einfach vorbeikommen und mitmachen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Singen macht Spaß und gute Laune!

Termin: Samstag, 3. März 2018 von 11.00 bis 12.00, Voranmeldung nicht erforderlich.

Das nächste Familiensingen findet am Samstag, den 14. April 2018 statt, gleiche Uhrzeit, gleicher Ort

 


Live!

Fachbereichskonzert der Rockademy

Freitag, den 9. März 2018 um 19:00 Uhr, Kulturscheune Jukuz Karben, Brunnenstraße 2

Das erste LIVE in diesem Jahr findet am Freitag in der wundervollen Atmosphäre der Kulturscheune des JuKuZ Karben statt.

Genießen Sie bei einem Kaltgetränk das abwechslungsreiche Programm aus Band- und Solobeiträgen in aller stilistischer Vielfalt der Pop- und Rockmusik – präsentiert von der Rockademy Bad Vilbel & Karben.

Der Eintritt ist wie immer frei!

Wir freuen uns über Spenden!

Jahresprogramm 2018

Unser Jahresprogramm 2018 ist fertig und Sie können es hier bereits einsehen.

Viel Spaß beim Stöbern!


Öffnungszeiten

Geänderte Öffnungszeiten in Karben

Bis auf weiteres haben wir in unserem Büro im Jukuz Karben veränderte Öffnungszeiten:

Gerne stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung:

Dienstag  9.00 bis 12.00 Uhr und  Donnerstag 9.00 bis 12.00 Uhr

Sollten Sie uns dringend sprechen wollen, beachten Sie bitte auch unsere Öffnungszeiten in Bad Vilbel, Alte Mühle, diese können Sie auf unserer Website einsehen. Sonst auch gerne per Mail an:

info@musikschule-bad-vilbel.de

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihre Musikschule Bad Vilbel und Karben

 

 

 

Projektchöre Carmina Burana 2018

An unserem Großprojekt „Carmina Burana“ können auch Sie teilnehmen! Ab Februar gibt es einen Erwachsenen-Projektchor, an dem jeder kostenfrei teilnehmen kann. Zu der Anmeldung geht es hier.

Auch Kinder können ab Mai an dem Projekt teilnehmen. Sie können in unserem Kinderchor in Bad Vilbel oder Karben kostenfrei mitsingen. Zur Anmeldung geht es hier.